Hallo liebe Kinder, liebe Eltern,

Mein Name ist Rebekka Noll. Ich bin 35 Jahre alt und seit 15 Jahren staatlich anerkannte Erzieherin. Seit Oktober 2021 gehöre ich zum Team Wasserschlösschen und freue mich darauf, am Aufbau der neuen Kita mitwirken und mitgestalten zu dürfen.

Viele Jahre habe ich in einer Einrichtung mit Kindern von 6 Monaten bis 6 Jahren gearbeitet ehe ich dann 2018 in Elternzeit gegangen bin. Ich liebe meinen Beruf und das tägliche Arbeiten mit den Kindern. Kein Tag ist wie der Andere jeden Tag wartet ein neues Abenteuer, neue Herausforderungen und Kinder, die neugierig auf das Leben sind. Mir ist es wichtig, die Kinder zu verstehen und sie in ihrem Alltag dort abzuholen, wo sie stehen. Ich möchte kein Lehrer sein, vielmehr möchte ich begleiten und meine Arbeit auf die individuellen Bedürfnisse abstimmen. Gemeinsam einen Weg gehen und gemeinsam Lernen- miteinander und voneinander, das ist mein Leitsatz.

Liebe Kinder, liebe Eltern.

Mein Name ist Marina Anhalt und ich unterstütze seit Mai 2021 in die Gruppe in der Kindertagesstätte Wasserschlösschen als Erzieherin. Kurz zu meiner Person, ich bin staatlich anerkannte Erzieherin, wohne in Bad Soden-Salmünster, bin 40Jahre alt und habe einen 12 Jahre alten Sohn.

Ich möchte die einzelnen Interessen und Fähigkeiten der Kinder gezielt fördern und sie so bei Ihrer Entwicklung zur Selbständigkeit unterstützen. Dabei nutze ich gerne das vielfältige Angebot, dass mir zur Verfügung steht. Besonders die kreative fördernde Arbeit im Bewegungsbereich, Basteln und Ausflüge mit den Kindern in die Natur, bereiten mir sehr viel Freude.

Ich wünsche mir ein ehrliches und offenes Miteinander und freue mich auf eine gute Zusammenarbeit.

Liebe Kinder, liebe Eltern,

mein Name ist Katharina Abel, ich bin 24Jahre alt und komme aus Steinau an der Straße. Vor knapp einem Jahr bin ich nach Bad Soden-Salmünster gezogen. Meine Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin habe ich 2018 erfolgreich abgeschlossen. In meiner Freizeit fotografiere ich und gehe gerne im Wald spazieren. Ich bin ein sehr naturverbundener Mensch und interessiere mich für Kräuterheilkunde und Pflanzen.

Seit dem 06.04.2021 unterstütze ich die Gruppe hier in der Kindertagesstätte Wasserschlösschen. Im Arbeitsalltag nutze ich gerne Reime, Fingerspiele und theaterpädagogische Ansätze. Ebenfalls verspüre ich große Freude an Bewegungsspielen, Mitmachgeschichten und gestalte gemeinsam mit den Kindern lebensnahe Projekte. Hierbei achte ich darauf, dass auf die Impulse der Kinder eingegangen wird. Ich freue mich auf viele schöne Erlebnisse, Erfahrungen und auf eine gute Zusammenarbeit mit Ihnen und Ihren Kindern.